Technische und digitale Infrastruktur

Alle zur Verfügung stehenden Informationen (Patientenhistorie, laufend erhobene Daten aus dem Patientenmonitoring, Informationen über erfolgte und aktuelle Therapien, …) sollen jederzeit von verschiedenen Stellen abrufbar sein. So ist dem medizinischen Personal möglich, den Zustand des Patienten nicht auf Basis von standardisierten Grenzwerten, sondern auch unter Einbeziehung von im Vorfeld ermittelten individuellen Basis-Daten und der detaillierten Anamnese zu beurteilen. Die Möglichkeit der zentralen Abfrage aller Daten soll auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit erleichtern.

Ein Teil der Informationen soll für die Bewertung durch eine KI zur Verfügung gestellt werden, um frühzeitiger vor kritischen Ereignissen zu warnen oder gerade in hektischen, unübersichtlichen Situationen das medizinische Personal bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen. Dafür wird eine geeignete technische und digitale Infrastruktur benötigt. 

Anschrift

Netzwerk "Open NIW" 
c/o innos GmbH
Kurfürstendamm 11
10719 Berlin

Kontaktdaten

Tel. +49 30 206 708 93-0
Fax +49 551 49 601-49
info@open-niw.de
www.open-niw.de 

Links

Cookies